2016/02/25

Test: Esmaltes da Kelly - Captain America

Captain America ist mein absoluter Lieblings-Superheld. Deshalb zeige ich euch den Captain America Lack von Esmaltes da Kelly als Erstes! 











Hallo ihr Lieben!



Es gibt eigentlich wirklich wenig, das mich zum ausflippen bringt. Aber ein gewissen blonder, großer Mann in einem engen, blauen Anzug schafft es dann doch aus mir ein giggelndes Fangirl zu machen. Hoffnungslos also, zu versuchen seinen Lack NICHT als erstes zu lackieren. 





Und ich muss ehrlich sagen, er ist der Wahnsinn! Also der Lack. Captain America auch.. aber wir wollen hier ja jetzt nicht anfangen von Comichelden zu schwärmen. Schließlich ist das ein Nagellack-Blog :D.

Zurück zum Thema:

Der Lack besteht eigentlich komplett aus Glitzer. Silberner Glitzer, ein wenig blauer und roter und noch weniger bunter Glitzer. Trotzdem deckt er erstaunlich gut! Zwei Schichten und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Einzige Manko: Er braucht eeeeewig zum trocknen. Wirklich ewig! Nach einer Stunde hatte ich immer noch das Gefühl, er braucht noch ein bisschen, um richtig durchgetrocknet zu sein! Über Nacht konnte er aber super durchtrocknen und erstaunlicherweise (oder es lag einfach an der Glitzerstruktur des Lackes) gab es keine Bettwäsche-Abdrücke.






Ich liebe diesen Lack und werde ihn definitiv zu meinen Top-Ten nehmen. Allerdings muss ich ehrlich sagen, dass ich mir die Lacke wohl nicht gekauft hätte, wenn sie nicht die Namen tragen würden. Preis-Leistungs-Verhältnis ist meiner Meinung nach nicht ganz optimal.
Trotzdem ist er einfach wunderschön! <3

Wie findet ihr diesen Lack? Und welchen wollt ihr als nächstes sehen?



Kommentare :

  1. Captain America liebe ich auch sehr!
    Mit ganz viel Topcoat ging es bei mir sogar so halbwegs schnell :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yay, ja der ist soooo toll! <3 Topcoat zu benutzen, habe ich mich gar nicht getraut. Ich hatte wirklich Angst, dann trocknet er gar nicht durch, weil die Schichten dann zu dick werden :D Aber das nächste Mal probier ich es!

      Löschen