2015/02/01

Bella&Bear Brush Set "Brush on you"

Hallo ihr Lieben!




Bella&Bear ist ein kleiner australischer Onlineshop , der Beautyhelfer im süßen Blümchenlook anbietet! Ich war sofort hin und weg als ich diese tollen Designs gesehen habe und habe mich umso mehr gefreut, dass ich auch etwas testen durfte! 




Das "Brush on you" - Entwirrungsbürstenset besteht aus einer recht breiten Handentwirrungsbürste und einem grobzackigen Kamm. 









Von Kamm war ich sofort mehr als begeistert! Meine Haare kämme ich immer bereits direkt nach dem Waschen mit einem groben Kamm, um sie möglichst gut zu entwirren, ohne meine Locken völlig rauszuziehen. Dieser hier gefällt mir auch von der Handhabung sehr. Da er aus einem Stück gemacht ist, gibt es keine kleineren Kanten oder ähnliches, was ziepen könnte oder sogar Haare ausreißen! Also top!




Bei der Bürste gibt es dann leider doch ein paar kleinere Kritikpunkte: Erst einmal ist sie unglaublich leicht, sodass man wirklich das Gefühl hat, man hat gar nichts in der Hand. Für das Bürsten an sich hat das natürlich keine Folgen, es ist nur ein komisches Gefühl. Dann hat die Bürste leider sehr unschöne Klebstoffrückstände dort, wo Ober- und Unterteil aufeinandergeklebt sind. Das lässt sie leider doch etwas billig wirken und ist für diesen Preis wirklich nicht so schön!






Trotzdem gibts im großen und ganzen eine Kaufempfehlung für alle, die ein funktionstüchtiges und optisch richtig tolles Bürstenset suchen!

Kaufen könnt ihr das Set über Amazon. Der Versand ist wirklich super schnell und verlief bei mir völlig ohne Probleme! :)




Kennt ihr Bella&Bear schon? Interessieren euch weitere Produkte von ihnen?





bis dahin könnt ihr euch auch schonmal die Review von Marzipany anschauen! Sie hat auch eigene Bilder dabei :D 



Kommentare :

  1. Ich durfte das Set auch testen, habe auch schon davon berichtet.
    Ich finde am Detangler toll, dass er einen Griff hat. Das haben ähnliche Produkte hierzulande ja nicht... Was ich nicht so toll finde ist das leicht kratzige Gefühl. Ich habe sonst immer eine Bürste mit dicken Noppen. Der Detangler entwirrt schon gut, aber manchmal habe ich das gefühl, dass er das haar eher oberflächlich entwirrt, richtig durchgehend nicht. Ist aber sicherlich auch ne frage der anwendung. Ich gehe durch die ganzen längen gleichzeitig, weil ich sie immer im zopf trage und dann auch in einem rutsch kämme, damit sie in die gleiche richtung sind und besser zum zopf gehen.
    Der grobe Kamm ist eben ein grober Kamm, nicht mehr und nciht weniger ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Also ich habe recht dünne aber viele Haare, da geht der Detangler super durch. Aber es kratzt auch bei mir etwas! Da hast du recht! Lieber benutze ich aber den Kamm, da er die Haare irgendwie nicht so aufpufft ! :P

      Löschen