2014/06/21

Markenvorstellung/ Review: Make-up Revolution Nagellack

Hallo ihr Lieben!




Heute habe ich eine Marke aus England für euch.
Make-Up Revolution
Auf einem anderen Blog habe ich etwas über deren Kosmetik gelesen und war so begeistert, dass ich glatt dort auch bestellt habe. Eigentlich nur, weil ich deren Naked 3- Dupe "Iconic 3" ausprobieren wollte. Aber da sie auch Nagellacke anbieten, durften davon natürlich auch welche mit.

Insgesamt habe ich also die Lidschattenpalette, zwei Blush und zwei Nagellacke bestellt. Die Preise sind gigantisch nichts davon hat mehr als 4 Euro gekostet, und das, obwohl die Palette 12 Lidschatten beinhaltet!
Falls jemand sowas in die Richtung sucht:
http://www.makeuprevolutionstore.com/index.php/palettes/redemption-palette-iconic-3.html

Von allem bin ich auch richtig begeistert, ... außer von den Lacken :D



Zwar sind die Farben wirklich schön, aber das Lackieren ist schlicht und einfach grauenvoll!
Viel zu dickflüßig! Man schafft es fast nicht den Lack gleichmäßig zu verteilen, sodass es streifig wird und unschöne Wülste entstehen! Außerdem braucht er eeeewig zu trocknen.
Also insgesamt war der Auftrag so nervig und kompliziert, dass ich selbst die 1,50€ zuviel finde! Die Qualität ist echt schlecht!












Beide Lacke haben keine richtigen Namen auf der Flasche, deshalb nenne ich sie "blüliches Mint" und "Neon-Coralle" :D 

Jedoch gibts von mir für keinen der beiden eine Kaufempfehlung!

Fazit: Ein toller Shop für Make-up aber die Lacke sind nicht der Hit!





Kommentare :

  1. Aiaiai ^^ Ich hasse dickflüßige Lacke -.- Die bringen einen immer auf die Palme :D Das bläuliche mint geht voll klar :)
    Und wenn man keinen schnelltrocknenden Lack zuhause hat, dann find ich 1,50€ ebenfalls viel für so eine Quali ^^ Schade

    AntwortenLöschen
  2. Schreibst du auch noch ne Review über das Makeup das du bestellt hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mach ich! Sobald ich Zeit finde ;)

      Löschen