2014/08/17

The Galaxy Unicorn

Hallo Lacknerds!

Beim Drogeriemarkt Müller habe ich die neuen Lacke von Catrice, die ins Standardsortiment kommen gefunden. Einer durfte mitkommen und damit geht es heute um *Trommelwirbel*

Let's Get Lost In Vegas aus der Million Brilliance Reihe.

Wunderbarerweiße ist dieser Lack viel besser formuliert als der letzte den ich ausprobiert habe!

Aber bevor ihr von meiner Begeisterung überrollt werdet ein paar Bilder 
(mit noch mehr Dreiecken ;-) )


Let's Get Lost In Vegas besteht aus einer schieren lila Base. Dann ist der Lack aber vollgepackt mit großen und kleinen runden, lilanen Flexes die etwas dunkler sind als die Base und weitere kleine runde Holoflexes die in Rot, Blau und Grün schimmern. Auf dem nächsten Bild kann man das gut erkennen:


Ich habe beschlossen nur zwei Nägel komplett zu lackieren, denn das Ablackieren wird wohl albtraumhaft...aber wer schön sein will...


Beim Ringfinger habe ich direkt auf den "nackten" Nagel lackiert. Er deckt in zwei Schichten so gut, dass vom Nageweiß nichts mehr zu sehen ist. Die erste Schicht ist etwas ungleichmäßig. Mit der zweiten erzielt man aber ein recht gleichmäßiges Aussehen. Die Kanten an der Nagelbasis können wegen den Flexes natürlich nicht so sauber sein wie bei einem Creme-Lack, aber es fällt auch nicht so auf.
Beim Zeigefinger habe ich erst zwei Schichten Blanc von Essie lackiert und wollte danach eine Schicht des Let's Get Lost In Vegas so zu sagen als Topper lackieren. Leider ist das so ungleichmäßig geworden, dass ich entschieden habe noch eine weitere Schicht aufzutragen, damit er den weißen Blanc total abdeckt, was gut funktioniert hat.

Im Vergleich würde ich sagen, dass Let's Get Lost In Vegas ohne Baselack besser funktioniert als mit. Aber da muss man schon ganz genau hinschauen.

Die Dreiecke habe ich wieder mit der Tesa-Methode die ich hier vorgestellt habe aufgeklebt und mit Klarlack fixiert.



Die Kombination aus funkelndem Lila und Weiß im Creme-Finish gefällt mir sehr gut. Es erinnert mich an eine Mischung aus Einhorn und Sternennebel XD

Die Million Brilliance Lacke gibt's noch in diversen anderen Farben. Ich denke den rosé-farbenen werde ich mir auch noch zulegen.

Für diesen Lack gibt's auf jeden Fall eine Kaufempfehlung!

Ich hoffe euch gefällt mein Design und meine kleine Review!

Eure
 

Kommentare :