2014/02/12

[Lacke in Farbe... und Bunt!] Bordeaux

Hallo Lacknerds!

Nachdem Vio jetzt schon drei Mal mitgemacht hat, bin ich jetzt auch auf die Aktion aufmerksam geworden.
Eine wunderbare Ausrede endlich mal über den Farbschatten zu springen und mal was anderes auszuprobieren.
Ich hatte mich schon gefreut nachdem letzte Woche Gelb dran war...und dann der Schock ;-)

BORDEAUX

Aaaach, meine halbe Lacksammlung besteht aus Bordeaux!!!
Aber als ich dann meine Lacke genauer angeschaut habe, waren zwar viele Rottöne dabei aber tatsächlich nur zwei Bordeaux's.

Letztlich ist es dann Shearling Darling von Essie geworden, da der andere schon sehr eingetrocknet war.
Als Akzent habe ich den Ringfinger mit Velvet Powder von Essence bestäubt. Auf dem Bild kommt das zwar ganz gut raus, aber in Realität sieht es einfach nur matt aus und hat zwei Mal Händewaschen nicht überlebt.

Ich hoffe ihr verzeiht mir die etwas unsauberen Kanten, da ich nur eine Minigröße von dem Lack habe ist er auch schon ein bisschen zäh ;-)

Was haltet ihr von diesem Velvet Powder? Hab ich etwas falsch gemacht oder geht's euch auch so?



Kommentare :

  1. Ach ja, dieses Fusselzeug - das hält einfach nicht so wirklich lang, weil es ja nicht versiegelt wird... Also nicht ärgern :) Der Lack ist aber sehr hübsch - Bordeaux ist einfach 'ne tolle Farbe!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübscher Lack, einer der meistgezeigten diese Woche glaub ich! Die Samtflocken hab ich mich noch nie ausprobieren getraut. Irgendwie sind mir die nicht geheuer - zumindest nicht für den Alltag. Vielleicht mal für einen Anlass oder so, denn besonders haltbar sind die ja wohl wirklich nicht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Fussel alltagstauglicher als zum Beispiel die rauhe Oberfläche eines Sandlacks, aber man muss wirklich viel Produkt auf den Nagel streuen, dass man sie überhaupt richtig sieht.
      Ich denke für weitere Designs ist mir das einfach nicht spektakulär genug :-P

      Löschen